1. Home
  2. UrStromMobil Lastenrad nutzen

UrStromMobil Lastenrad nutzen

Der Artikel beschreibt die Nutzung des VCD Lastenrads mit der Vianova-App.

Weitere Informationen:

Nutzungsbeschreibung

Öffnen/Schließen

Das Fahrrad verfügt über ein Rahmenschloss am Hinterrad. Es lässt sich mit der Vianova-App öffnen und schließen.

Der Bügel des Rahmenschloss fährt dann automatisch auf bzw. zu. Eine grüne LED signalisiert, dass das Öffnen erfolgreich war. Eine rote LED signalisiert, dass das Abschließen erfolgreich war.

Es ist darauf zu achten, dass sich beim Abschließen keine Speichen im Weg des Bügels befinden, andernfalls lässt sich das Schloss ggf. nicht schließen. Ist dies der Fall, so gibt das Schloss einen lauten Warnton von sich und öffnet wieder. Es sollte also immer geprüft werden, ob der Schließvorgang erfolgreich war und die LED kurz rot aufleuchtet.

An der Station befindet sich eine fest mit der E-Ladestation verbundene Kette. Beim Zurückgeben des Rads muss diese vor dem Abschließen von unten in das Schloss eingesteckt werden.

Es ist darauf zu achten, dass das Ende der Kette bis zum Anschlag in das Schloss gesteckt wird, andernfalls lässt sich das Schloss ggf. nicht schließen.

Unterwegs abschließen

Das Rahmenschloss kann auch unterwegs für den kurzzeitigen Diebstahlschutz genutzt werden, z.B. für den Einkauf in einer Bäckerei o.ä. Für eine längere Abwesenheit sollte das Rad mit einem eigenen Schloss an einen festen Gegenstand angeschlossen werden.

Sattelhöhe

Der Sattel verfügt über einen Schnellspanner, mit dem der Sattel auf die jeweilige Körpergröße angepasst werden kann. Dazu den Hebel an der Sattelstange in eine geeignete Position bringen, sodass die Schraube gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden kann um die Klemme zu lösen. Sattel auf gewünschte Höhe einstellen und die Schraube im Uhrzeigersinn handfest anziehen. Den Hebel in eine Position bringen, die beim Fahren nicht stört.

Ständer

Zum Beginn der Fahrt das Rad nach vorne schieben und den Ständer mit dem Fuß nach oben an die Kiste heben, er sollte dann magnetisch in Position gehalten werden.

Anders als bei anderen Lastenrädern schwingt der Ständer nicht mit einer Feder automatisch nach oben sondern muss nach oben gedrückt werden, bis die Magnete ihn halten!

Kurze Demonstration, wie man den Ständer hochklappt

Zum Abstellen den Ständer mit dem Fuß wieder herunter drücken und das Rad in die dargestellte Position bringen:

Regenplane

Die Regenplane ist fest mit der Kiste verschraubt und kann nicht abgenommen werden. Falls sie nicht benötigt wird sollte sie nach vorne zusammengerollt werden. Bei Fahrtende wieder regendicht verschließen.

Kindersitz

Auf dem Kindersitz können zwei kleine Kinder befördert werden. Zum Öffnen des Gurtes den roten Ring in Pfeilrichtung drehen.

Sollte der Kindersitz nicht benötigt werden, so kann die Sitzbank hochgeklappt werden.

Licht

Das Rad verfügt über einen Nabendynamo und das Licht ist dauerhaft an, es braucht also weder ein noch ausgeschaltet zu werden. Weiterhin gibt es ein Standlicht, das auch nach dem Anhalten noch für kurze Zeit weiter leuchtet.

Abstellposition

Das Rad bitte mit dem Heck vor die Ladesäule stellen, sodass es mit der Kette an dieser befestigt werden kann und weder der Zugang zum Carsharing-Auto noch zu den Mülltonnen beeinträchtigt wird. Dies ist der Fall, wenn das Vorderrad innerhalb der Markierung abgestellt wird:

Updated on 13. Januar 2022

Was this article helpful?

Comments

  1. Danke für die Beschreibung! Wenn Euch am Fahrrad etwas auffällt, bitte in der Vianova-App in der Buchung die Funktion „Schaden melden“ nutzen. Wir kümmern uns dann drum!

Leave a Comment